Ludwigshafen

Ludwigshafen am Rhein ist eine junge Stadt – und eine Stadt im Aufbruch, die urbanes Lebensgefühl direkt am Rhein vermittelt. Zum einen entfaltet sich am Rheinufer Süd ein am Wasser gelegenes, attraktives Wohngebiet mit moderner Architektur. Zum anderen entstand am Zollhofhafen ein schönes, neues Stadtquartier am Ufer des Rheins mit attraktivem Stadtplatz und dem modernen, großen Einkaufszentrum.

Kultur ist in der Stadt am Rhein fest verankert: Das Theater im Pfalzbau mit den Festspielen Ludwigshafen zeigt internationale Inszenierungen auf höchstem Niveau. Das Wilhelm-Hack-Museum gehört zu den bundesweit führenden Häusern der konstruktiv-konkreten Kunst. Ein musikalisches Aushängeschild und Botschafter weltweit ist die in Ludwigshafen beheimatete Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Anlehnend an das "Prinzip Hoffnung" ist im Ernst-Bloch-Zentrum ein an ein breites Publikum adressierter gesellschaftlicher Diskurs verortet. Das Festival des deutschen Films wurde in kürzester Zeit zu einem angesagten Treffpunkt für ein kinobegeistertes Publikum und Prominenz aus ganz Deutschland.

Ludwigshafen am Rhein ist ein attraktiver Wohnort und wirtschaftlicher Motor und Kraftzentrum von Rheinland-Pfalz. Erfindungsgeist, Innovationskraft, Fleiß und Mut sind Attribute, die schon immer mit dieser aufstrebenden Stadt verbunden waren. Die chemische Industrie hat die Stadt groß gemacht: so schnell wie Ludwigshafen nach seiner Gründung wuchsen nur wenige andere Städte in Deutschland. Einen großen Anteil daran hat die BASF SE, deren Konzernsitz in Ludwigshafen das größte zusammenhängende Chemiewerk weltweit darstellt und wichtigster Arbeitgeber der ganzen Region ist. Neben der BASF haben mit Raschig, Giulini oder Abbott auch andere bedeutende Chemieunternehmen einen Sitz in Ludwigshafen am Rhein.

Werbepartner

Volksbank
Autohaus Bellemann